unsere Oktober Erfolge ..

Auch beim letzten Reparatur-Café Termin hatten die Helfer wieder alle Hände voll zu tun und
kniffelige Probleme zu lösen.
Insgesamt wurden 9 Gegenstände vorgestellt. Darunter befanden sich Staubsauger,
Ladegeräte, Winkelschleifer, Küchengeräte und noch einiges mehr.
Insgesamt sechs der vorgestellten Geräte wurden als reparabel befunden, was einer
Erfolgsquote von 66% entspricht.
Allerdings benötigen vier dieser Geräte eine Beschaffung von entsprechenden Ersatzteilen.
Den jeweiligen Besitzern wurden die möglichen Bezugsquellen und etwaige Preise mitgeteilt.
So können diese selbst (je nach Geschick) oder wir das Gerät beim nächsten Termin wieder
brauchbar machen und damit das vorzeitige Entsorgen verhindern.
Für zwei weitere Geräte haben wir das Aufsuchen eine Fachwerkstatt empfohlen, da der
Allgemeinzustand und das Alter der Geräte eine Reparatur durchaus sinnvoll erscheinen
lässt.


Natürlich beachten wir die angeordneten Hygienevorschriften und bitten jetzt schon alle
Besucher die Abstandsregeln und die Maskenpflicht einzuhalten.
*Bitte beachten sie die Tagespresse bzw. die angegebenen WEB-Seiten da auf Grund der
aktuellen Corona-Lage eine kurzfristige Absage möglich ist.
Engagierte Mitbürger/innen die unser Team unterstützen wollen sind herzlich willkommen.
Weitere Infos unter www.fahrenzhausen.de, www.amper-reparatur.de
oder www.reparabel.de
Eine Veranstaltung der Nachbarschaftshilfe Fahrenzhausen – Ihr Reparatur – Team.

Bernhard Hohrein