Wie arbeiten wir?

Was wir nicht reparieren könnenKosten Garantie/Haftung?

Was macht man mit einer Kaffeemaschine, die nicht mehr funktioniert? Der Föhn streikt, die Lampe leuchtet nicht mehr und die Kuckucksuhr gibt keinen Laut mehr von sich!? Wir reparieren mit Ihnen, ganz gleich wie geschickt Sie sind. Wir haben eine große Auswahl an Werkzeug, Klebern etc. und vor allem an Ideen – was man eben so braucht, um Kaputtes wieder nutzbar zu machen. Elektrische und mechanische Gegenstände, Holz- und Kunststoffsachen, Haushaltsgeräte, Elektronik-Komponenten, soweit Ersatzteile vorhanden sind. Und unsere Quote kann sich sehen lassen: Über 60 % sind uns gelungen!

Was wir nicht reparieren können: Großgeräte, alte Videorecorder (VCR), Drucker oder Laptops sind teilweise echte Zeitfresser und in vielen Fällen ist die Reparaturquote sehr schlecht. Deshalb investieren wir bei diesen Geräten max. 30 Minuten zur Evaluierung evtl. Reinigung, um Wartende mit anderen, leichter zu reparierenden Teilen nicht zu frustrieren. Handys reparieren wir nicht, da gibt es Fachwerkstätten, die die entsprechenden Werkzeuge und passende Ersatzteile haben.

Wichtige Hinweise:

Aufgrund gesetzlicher Vorschriften und in erster Linie zu Ihrer eigenen Sicherheit sind Reparaturen an Elektrogeräten nur von Fachleuten nach VDE 0701/0702 und UVV BGVA 2 durchzuführen. Bei Umbauten oder unsachgemäßen Reparaturen entfällt an Elektrogeräten das VDE-Zeichen und die Produkthaftung des jeweiligen Herstellers.
Somit Finger weg

  • von Strom oder wasserführenden Bauteilen
  • von Mikrowellengeräten. Hier dürfen ausschließlich Fachleute welche eine besonderen Zusatzqualifikation vorweisen können, aktiv werden.

Hersteller verschiedener Produkte, wie Fernseher, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Kühlschränke, dürfen ab März 2021 nur noch Geräte auf den Markt bringen, wenn sie Ersatzteile und Reparaturanleitungen vorhalten. Zudem müssen Ersatzteile mit „allgemein verfügbaren Werkzeugen und ohne dauerhafte Beschädigung am Gerät ausgewechselt werden können“, so regeln es neue Ökodesign-Verordnungen der EU.

Garantie, Haftung?
Bitte beachten und respektieren Sie unsere Hausordung. Da wir in erster Linie unterstützend tätig und somit kein gewerblicher Betrieb sind, ist jegliche Garantie und Haftung ausgeschlossen.

Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?
Wir freuen uns über eine freiwillige Spende, nach Ihrem Ermessen. Verschiedene Kleinteile haben wir auf Lager. Notwendige Ersatzteile müssen Sie selbst besorgen. Wir im Reparatur Café sagen Ihnen, welche Teile erforderlich sind und wo man sie bekommt. Wenn Sie ein Ersatzteil bereits besorgt haben und dies bei Ihrem Besuch mitbringen, leiten wir Sie an, es selbst zu machen. Das Werkzeug dazu haben wir.